Tiefrot - Liebespaare im Wandel der Zeit

Liebe im Wandel

Warum gerade Liebespaare?

Berühmt wird ein Liebespaar erst dann, wenn es gegen Korsett und Konvention der Zeit verstößt. Freiheitsliebend und provokant brechen sie Tabus und werden oft zum “Enfant terrible” der Gesellschaft, weil sie ihre Liebe auf ihre Art leben wollen. Genau das ist die Zündschnur unserer Idee. Darum haben wir fünf besondere Liebespaare verschiedener Epochen ausgewählt, um ihr Leben, eingebettet in die Konventionen der Zeit, musikalisch und mit Moderation zu beleuchten. Ob dramatisch, skandalös, provokant, schmalzig-süß oder ernsthaft und innig – von allem ist immer etwas dabei.

Dieses gefühlvolle und originell konzipierte Programm weist eine große stilistische Band­breite auf. Spielend wandeln die drei Musiker durch die Epochen, kombinieren Altes mit Neuem und umgekehrt.

Konzertmittschnitt Medley

Programm

Dauer des Programms:
1:45 Std. mit ca.15 Min. Pause (nach Absprache)

Buchbar als:
- Abendfüllendes Konzertprogramm
- Musikalische Umrahmung eines Festaktes
- Brillante konzertante Einlage
- Überraschung zu Hochzeiten, Valentinstag, Jubiläum etc.

Stimmen aus dem Publikum:
…Das Solamore-Trio war brillant! Tolle Unterhaltung, heitere Melancholie, berührend und frisch!…
…So ein originelles Programm haben wir noch nicht erlebt, das fällt wohltuend aus der Reihe!…
…Dieser Abend wird uns nachhaltig in Erinnerung bleiben. Es war ein ganz besonderer Moment für uns, man muss das Trio live erleben…
…Können, persönliche Aura sowie die Qualität und Freude der instrumentalen Ensemble­mitglieder haben uns mitgerissen – ein wirklich außergewöhnlicher Abend…

Besetzung:
Dörte Behrens, Klavier
Udo Göckel, Klarinette, Saxophon, Gesang
Joséphine Pilars de Pilar, Sopran

Projekte


» nach oben


Datenschutz Impressum